Wolfgang Tiefensee SPD hilft Leipziger Unternehmer “gegen” Stadt Leipzig-Frau Kudla (CDU) wollte das wohl nicht

Klar iegntlich, wenn man sich Frau Kudlas Vergangenheit anschaut, denn Frau Kudla war die Vorgängerin des heutigen Dezernenten Torsten Bonev.Sachkompetenz hatte Frau Kudla sicherlich mehr, denn Herr Bonev macht den Job noch nicht so lange, und wohl mehr “schelcht als Recht”, wenn man den Vorgang um den Leipziger Unternehmer einmal als Messlatte nimmt.Nun ist es also ein Soziademokrat der dem Unternehmen helfen will da eine vond er Stadt Leipzig verbockte Sache wieder glatt zu bekommen. Respekt dafür, denn die Unternehmerpartei ist ja eigentlich die CDU. Nur mit solchen Parteivertretern wie Herrn Bonev und Frau Kudla kannst du dann keinen Staat machen, so ein CDU Parteimitglied aus Leipzig. Die Leipziger CDU ist seit Jahren ein “zerstrittener Haufen”, der nichts auf die Reihe bekommt, und das wird sich mit den jetzigen Köpfen nicht ändern.Nun schauen wir mal was Wolfgang Tiefensee in dem Vorgang bewegen kann.

Wahlinitiative “grüne Jungs”